www.mamboteam.com
     Sängerbund 1862 Wiesental e.V.
Startseite arrow Presse arrow Chorverbandstag: 3.900 Sängerinnen und Sänger in 45 Gesangvereinen
Sonntag, 19 August 2018
 
 
Chorverbandstag: 3.900 Sängerinnen und Sänger in 45 Gesangvereinen Drucken E-Mail
10.000 Mitglieder/ 15 hochkarätige Ehrungen beim Chorverbandstag
Waghäusel-Kirrlach (ber).
Der Chorverband Bruchsal hat eine erfreuliche Entwicklung zu verzeichnen. Derzeit zählen die 45 zusammengeschlossenen Gesangvereine rund 10.000 Mitglie-der, davon sind knapp 3.900 in insgesamt 84 verschiedenen Chorgattungen aktiv. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet dies ein Plus. In jeder Kommune und in jedem Teilort auf dem Terrain des alten Landkreises Bruchsal gibt es mindestens einen Gesangverein. Beim Chorverbandstag 2014 im Sängerheim des Liederkranzes Kirrlach zogen Präsidentin Christa Leidig und ihre Vorstandskollegen vor mehr als 100 Delegierten und Gäste durchweg positive Bilanz.
Einstimmige Personalentscheidungen kamen bei den Neuwahlen zu Stande: An der Spitze steht weiterhin Christa Leidig. Ihre Präsidentenstellvertreter sind Reinhold Gsell (Forst) und Rainer Habich (Östringen). Das Amt des Kreischorleiters und des Mu-sikausschuss-Vorsitzenden nimmt Stefan Kistner wahr. Mit zur Führungsriege gehören weitere Powerfrauen: die Schriftführerin Frauke Schüler-Bredt, die Kreisfrauenreferentin Silvia Kunzmann, die Jugendbeauftragte Ivonne Bachert und die neue Gruppenvorsitzende, die Musiklehrerin Sonja Oellermann, die ihren Wirkungskreis von Südafrika nach Bruchsal verlegt hat.
Zu Beginn  des Chorverbandstags hatten Oberbürgermeister Walter Heiler, MdL, und „SK-Ehrenmitglied" Klaus Bühler („seit 37 Jahren ununterbrochen mit dabei") mit erfrischenden Worten die Arbeit des Sängerkreises und das „großartige ehrenamtliche Engagement" gewürdigt. Der Chef des Liederkranzes, Erwin Mayer, lud - offensiv werbend - zum epochalen Jubiläum vom 4. bis 7. Juli ein. Sein gesangliches Können stellte der Jubelverein eindrucksvoll unter Beweis. Um ihm, der 2014 sein 150-jähriges Bestehen feiert, die Reverenz zu erweisen, tagte die Sängerschar in Kirrlach.
Geehrt wurden mit Gold insgesamt 15 Persönlichkeiten für langjährige Funktionen an führender Stelle und für besondere Verdienste, so Chorleiter Reiner Senger, der Sängervorstand des Gospelchors, Lothar Sand, Kassier Georg Freidel und Vorsitzender Erwin Mayer (alle vom Liederkranz Kirrlach), außerdem Klaus Bernstein, Bernd Heim und Dieter Schnabel (alle Sängerbund Wiesental) sowie Uwe Fischer von der Concordia Rheinsheim. Den „Ehrenbrief", die höchste Auszeichnung, gab es für Vi-zedirigent Dieter Bitz (Liederkranz Kirrlach), Klaus Bender (Vorsitzender Eintracht Langenbrücken) und Hubert Weigenand (Vorsitzender Arbei-tergesangverein Philippsburg). Separat überreicht wird die besondere Auszeichnung an Hubert Ries von der Konkordia Mingolsheim. Zu den Geehrten gehörten auch die Vorstandsmit-glieder des Chorverbands, Christa Leidig, Silvia Kunzmann und Stefan Kistner.
(Schmidhuber)
< zurück   weiter >
 
Top! Top!