www.mamboteam.com
     Sängerbund 1862 Wiesental e.V.
Startseite arrow Vereinsgeschehen arrow Weihnachtsfeier beim Sängerbund mit zahlreichen Ehrungen
Sonntag, 21 April 2024
 
 
Weihnachtsfeier beim Sängerbund mit zahlreichen Ehrungen Drucken E-Mail
Am dritten Adventssonntag fand nach zweijähriger Pause die Weihnachtsfeier des Sängerbunds im festlich geschmückten Sängerheim statt. Für einen stimmungsvollen Auftakt sorgte der Männerchor unter der Leitung von Wolfgang Tropf mit einer Mischung aus traditionellen und modernen Weihnachtsliedern.

Silvia Kunzmann, Vizepräsidentin des Chorverbands Bruchsal (CVB), zeichnete im Namen des Verbands die Sänger Klaus Bernstein, Volker Langlotz, Harald Mahl, Peter Metzger, Bernd Nentwich und Heinz Zollt für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft mit Silber aus. Günter Stegmüller wurde vom Deutschen Chorverband (DCV) für 50 Jahre aktive Mitgliedschaft mit Gold geehrt.

Für langjährige Mitgliedschaft beim Sängerbund konnte der Vorsitzende Bernd Heim darüber hinaus insgesamt 31 Anerkennungen in Form einer Urkunde überreichen. Seit 50 Jahren sind Bernd Machauer, Dieter Bachmann, Peter Dinter und Harald Sälzler beim Sängerbund. Herbert Metzger und Friedrich Machauer kommen auf 60 Jahre Mitgliedschaft; Werner Heim hält dem Verein sogar seit stolzen 65 Jahren die Treue.

Das Schauspielensemble Claudia Heim und Willi Zimmermann von der „Kleinen Bühne" erinnerten in zwei bemerkenswerten Auftritten die Besucher daran, was Weihnachten eigentlich ausmacht und wie schnell die Zeit doch vergeht.

Inmitten einer aufmerksam lauschenden Kinderschar trug Nicole Merkel-Ried eine besinnliche Weihnachtsgeschichte vor, bevor der Nikolaus einen Abstecherbeim Sängerbund machte. Natürlich hatte er für alle anwesenden Kinder ein kleines Präsent mitgebracht. Dazu wurden von allen Besuchern wohlbekannte Weihnachtslieder gesungen, begleitet von Wolfgang Tropf am Klavier.

Für die erwachsenen Besucher gab es tolle Preise bei der weihnachtlichen Tombola zu gewinnen. Ein besonderer Dank geht hier an die Adler Werkzeug GmbH & Co. KG sowie den Blumenladen Erbe, die einige Preise stifteten.

Das Küchenteam des Sängerbunds verköstigte die Besucher in gewohnter Weise mit einem schmackhaften und abwechslungsreichen Essensangebot. So mussten die zahlreichen Besucher nach einigen gemütlichen Feierstunden den Heimweg nicht hungrig antreten.

< zurück   weiter >
 
Top! Top!