www.mamboteam.com
     Sängerbund 1862 Wiesental e.V.
Startseite
Donnerstag, 25 Juli 2024
 
 
Vorschau

 Termin

  • 22. September: Deutsche Einheit Rheinhausen
  • 13./14. Oktober: Eigenes Oktoberfest
  • 27. Oktober: Herbstfest MGV Wiesental 

  • FRÜHSCHOPPEN SONNTAGS VON 10:00 bis 12:00 UHR.
    Wir freuen uns auf euren Besuch.

Sommerfest mit Sommersongs PDF Drucken E-Mail
Sängerbund präsentierte sich und sein Leistungsvermögen
Das erstmalige Angebot hat eingeschlagen wie eine Bombe: Unerwartet viele Menschen strömten zum „Sommerfest mit Sommersongs", das der Sängerbund Wiesental organisierte. Im westlichen Teil des Parks um das Husarendenkmal waren alle aufgestellten Bänke voll besetzt, die Stehtische weit umringt, die Sitzmauern in Beschlag genommen. Mitunter mussten sich die Besucher durchzwängen, um an den gewünschten Essens- oder Getränkestand zu kommen. „Ach Gott, da ist ja ganz Wiesental unterwegs", meinte erstaunt ein Ehepaar mit Kind.
Wer kam, der lobte: die Idee, die Bevölkerung zu einem solchen so tollen Event einzuladen, und auch die Vielfalt an Abwechslung, die er zu hören und sehen bekam. Das Areal, das ansonsten nur fürs Straßenfest genutzt wird, wurde vom Sängerbund zu einem magnetisch wirkenden Ort der Begegnung, der Kommunikation und Kurzweile umfunktioniert. Ein gemischtes Publikum, Jüngere und Ältere, Einheimische und auch Auswärtige, genossen mit Begeisterung das Sommerfest. 
Dreimal im Laufe des Abends trat der stimmenstarke Chor auf der Open-Air-Bühne in Aktion. Jedes Liederset stand unter einem bestimmten Motto. Dazu gehörten beispielsweise beliebte Seemannslieder im Stil von Santiano. Der „Liebeslieder-Block" enthielt zwei Klassiker mit dem gemeinsamen Titel "Only You" von den „Platters" und den „Flying Pickets". Vorgetragen wurden unter dem Titel „Rhythmus der Zeit" auch Schlager von Udo Jürgens.
Dafür gab es den verdienten langanhaltenden Beifall. Dirigent Wolfgang Tropf hatte seine Sänger gut im Griff. Motiviert, engagiert und überzeugend offenbarten sie ihr hohes Leistungsvermögen.
Dem Verein ging es mit dem Sommerangebot darum, das herrliche Ambiente einer Sommernacht im Park nutzen, um den Gästen bei freiem Eintritt einige schöne Stunden attraktives Angebot für die ganze Familie zu bereiten, betonte Vorsitzender Bernd Heim. „In ungezwungener Atmosphäre wollten wir unser schönes Hobby mit attraktiver Chormusik präsentieren."
Doch nicht nur mit schönen Liedern diente der Sängerbund. Foodtrucks mit verschiedenen Speise- und Getränkeangeboten standen bereit, auch Cocktail-Bars. Außerdem waren Kaffee und Kuchen zu haben. Für die Kinder, die sich wie die Erwachsenen über das Sommerfest freuten, gab es ein begehrtes Kettenkarussell, kostenlose Glitzer-Tattoos, Crêpes, Granitas und Eis. 
ber

Parkfest PDF Drucken E-Mail
Am vergangenen Samstag ludt der Sängerbund Wiesental die Bevölkerung zum ersten Parkfest dieser Art ein. Und die Bevölkerung ist mehr als zahlreich dieser Einladung gefolgt, zumal auch das Wetter mit strahlendem Sonnenschein nach einer verregneten Woche mitspielte. Vom reichhaltigen Angebot, das von Cocktails, Foodtrucks, Crepes und Kuchen bis hin zum Kettenkarussel für die kleinen Besucher reichte, wurde regen Gebrauch gemacht. Ohne Zweifel konnte auch der Chorgesang des Männerchors unter der Leitung von Wolfgang Tropf überzeugen und trug mit bekannten Melodien entscheidend zu dieser gelungenen Sommernacht bei, die erst spät in der Nacht unter dem Schein der Lichterketten endete.
Auch wenn diese Premiere ein Kraftakt für die Organisation und die vielen Helfer war, so hat sich der Versuch, neue Wege zu gehen, gelohnt. Vielfach wurde nicht nur beim Chrorgesang, sondern auch für dieses Konzept der Veranstaltung von den zufriedenen Besuchern eine Zugabe verlangt. 
Abschließend sei allen Helfern und Mitwirkenden gedankt, durch deren Einsatz dieses „Park Fest" ermöglicht und gestaltet werden konnte.  

Sängerbund gratuliert PDF Drucken E-Mail
Rita Göckel feierte ihren 80. Geburtstag. Die Glückwünsche des Vereins überbrachte unser Ehrenvorsitzender Karl-Heinz Käpplein und bedankte sich bei dieser Gelegenheit für die jahrelange Unterstützung bei unzähligen Veranstaltungen und Festen des Sängerbundes. Auch die „Goldenen Sterne" gratulierten ihrem Gründungsmitglied zum runden Geburtstag. 
Liebe Rita, wir wünschen dir von Herzen vor allem Gesundheit und weiterhin alles Gute.
Diamantenes Priesterjubiläum Pfarrer Günter Hirt PDF Drucken E-Mail
Unser Ehrenmitglied Pfarrer Günter Hirt feierte sein diamantenes Priesterjubiläum in der katholischen Pfarrkirche in Wiesental. Gerne folgte der Sängerbund der Einladung des früheren Wiesentaler Pfarrers und gestaltete mit seinem Chor den Festgottesdienst durch zwei Lieder musikalisch mit. 
Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein im Pfarrgarten freute sich Pfarrer Günter Hirt über eine Spende des Sängerbundes für sein Herzensprojekt „Lebenshaus in Uganda".
Wir wünschen unserem Ehrenmitglied zu seinem 60-jährigen Priesterjubiläum ganz herzlich vor allem Gesundheit und weiterhin alles Gute.

 
Top! Top!