www.mamboteam.com
     Sängerbund 1862 Wiesental e.V.
Startseite
Dienstag, 24 November 2020
 
 
Vorschau
  • Leider muss auch unser beliebter Sonntagsfrühschoppen bis auf Weiteres ausfallen.
Sängerbund gedenkt seinen Verstorbenen PDF Drucken E-Mail
Jedes Jahr im November gedenkt der Sängerbund seinen verstorbenen Vereinsmitgliedern, von denen wir Abschied nehmen mussten.

Reinhold Wittmer
Reinhold Rolli
Erich Haag
Wilhelm Lehn
Helmut Heißler
Herbert Müller
Hans Scherrer
Kresimir Smuk
Erwin Machauer
Gretl Stubler
Ria Woll
Reinhold Gund

Für die Treue und Verbundenheit zu unserem Verein danken wir und werden ihnen ein ehrendes Andenken bewahren.
Der Gedenkgottesdienst musste in diesem Jahr leider ausfallen.
Sängerbund gratuliert PDF Drucken E-Mail
Der Sängerbund gratuliert seinem Mitglied Walter Brecht recht herzlich zum 70. Geburtstag und seinem Ehrenmitglied Helmut Arns zum 90. Geburtstag. Wir wünschen den beiden Jubilaren vor allem Gesundheit und weiterhin alles Gute.
Sängerbund gratuliert PDF Drucken E-Mail
Unser langjähriger Vorsitzender Klaus Bernstein feierte am vergangenen Dienstag seinen 65. Geburtstag. Karl-Heinz Käpplein und Bernd Heim überbrachten Glückwünsche und bedankten sich für die über Jahrzehnte geleistete vielfältige Vereinsarbeit. Im Frühjahr erhielt Klaus die Ehrennadel in Gold des Chorverbandes Bruchsal für 20 Jahre Vorstandstätigkeit. Bereits im Jahr zuvor wurde seine herausragende ehrenamliche Tätigkeit mit der Verdiesnstmedaillie in Gold der Stadt Waghäusel gewürdigt. Seit vielen Jahren leistet er die Vereinsberichterstattung.
Lieber Klaus, wir wünschen dir alles Gute, vor allem Glück und Gesundheitheit für dich und deine Familie, verbunden mit der Hoffnung, dass du deinem Sängerbund auch weiterhin mit deiner Stimme, deinem handwerklichen Geschick, sowie mit Rat und Tat zur Verfügung stehst.

Der Sängerbund gratuliert seinen Mitgliedern Uwe Sälzler und Mario Gröger recht herzlich zum Geburtstag. Wir wünschen den Jubilaren vor allem Gesundheit und weiterhin alles Gute.

Schlachtfest PDF Drucken E-Mail
Am 24. Oktober fand das traditionelle Schlachtfest des Sängerbund Wiesental statt. „Wie jedes Jahr", könnte man meinen, allerdings durften die hausgemachten Wurstwaren und das frische Wellfleisch nicht in geselliger Runde im Sängerheim, sondern am häuslichen Tisch genossen werden. Das tat dem Zuspruch keinen Abbruch und so konnte alles Angebotene auch verkauft werden, was dem Verein in diesen Zeiten guttut.
Beim Wellfleischessen am Tag zuvor waren auch Oberbürgermeister Walter Heiler und Bürgermeister Thomas Deuschle zu Gast. Beide attestierten - nach ausgiebigen Proben - den Metzgern und ihren Helfern beste Zubereitung des Fleisches und der Wurst.
Wir bedanken uns herzlich bei allen, die uns die Treue halten und natürlich bei den fleißigen Helfern, ohne deren Einsatz solch ein Schlachtfest nicht möglich gewesen wäre.
 
Top! Top!