www.mamboteam.com
     Sängerbund 1862 Wiesental e.V.
Startseite arrow Presse arrow Silvesterball: letzter Termin im Wiesentaler Jahreskalender
Dienstag, 20 Februar 2018
 
 
Silvesterball: letzter Termin im Wiesentaler Jahreskalender Drucken E-Mail
Waghäusel-Wiesental (ber). Den allerletzten Termin im reichhaltigen Jahreskalender der Wiesentaler Vereine hat seit nunmehr 17 Jahren der Gesangverein "Sängerbund" 1962 Wiesental belegt. Dabei handelt es sich um die große Silvesterveranstaltung, die im ansprechend dekorierten Vereinsheim stattfindet und die von Anfang an auf regen Zuspruch gestoßen ist. Der Sängerbund hat damit eine Lücke geschlossen, denn die Nachfrage ist immer sehr groß, so dass schnell die Grenzen der Kapazität erreicht sind.
Auch in diesem Jahr waren alle Plätze belegt. "Eine super Stimmung" stellte Vorsitzender Karl-Heinz Käpplein fest. Und diese hielt bis in die frühen Morgenstunden an. Wer in den letzten Stunden vor dem alten Jahr sein Tanzbein schwingen wollte, kam auf seine Kosten. Ob Standard- oder lateinamerikanische Tänze: die Live-Musikkapelle konnte mit einem beachtlichen Repertoire aufwarten. Und wie es sich für einen Gesangverein ziemt: Zwischendurch wurde zu bekannten Melodien auch gesungen und geschunkelt.
Dass jeder jedem "Prosit Neujahr" wünscht, ist üblich. Stärkung bot das äußerst reichhaltige kalt-warme Büfett, das von den bewährten "singenden Köchen" unter der Regie von Harald Mahl und Bernd Nentwich selbst zubereitet worden war. Zu den Highlights des neuen Jahres 2010 gehören der große Sängerball, ein Besuch einer Plenarsitzung des Europäischen Parlaments in Straßburg und ein vorweihnachtliches Kirchenkonzert.
(Schmidhuber)
< zurück   weiter >
 
Top! Top!