www.mamboteam.com
     Sängerbund 1862 Wiesental e.V.
Startseite arrow Vereinsgeschehen arrow Reinhold Heißler und Egon Schweikert mit höchster Auszeichnung
Samstag, 20 August 2022
 
 
Reinhold Heißler und Egon Schweikert mit höchster Auszeichnung Drucken E-Mail
Zum Jubiläum des Sängerbunds 1862 (des ältesten Wiesentaler Vereins), zu den Jubiläumsfeierlichkeiten und zum „Abend der Vereine" passten die Topehrungen von zwei langjährigen Sängern durch den Chorverband Bruchsal. Auf der Bühne der vollbesetzten Wagbachhalle überreichte Präsident Emil Zimmermann unter dem starken Beifall des Publikums die Auszeichnungen.
Damit würdigte er das Engagement, die Treue und Verbundenheit von Reinhold Heißler und Egon Schweikert. In Form der goldenen Ehrennadel mitsamt Urkunde erfuhren die beiden Wiesentaler die höchste Ehrung. Der Sängerbund als Jubilar könne auf diese Jubilare stolz sein, hieß es.
In seiner Laudatio würdigte der Chorverbandspräsident den außergewöhnlich langen Zeitraum. Dankbar äußerte sich Zimmermann über ihr, wie er sagte, erfolgreiche Wirken im Sängerbund Wiesental. Als stets fleißige und pflichtbewusste Tenöre haben sie zur Aufwärtsentwicklung, zur Sicherung der Erfolgsserie und zum Renommee des Männerchors beigetragen. Auch Vorsitzender Bernd Heim gratulierte zu der Rekordzeit.
Beim bunten Abend präsentierte der qualitativ und quantitativ starke Chor des Sängerbunds unter der Leitung von Wolfgang Tropf sein Leistungsvermögen und stellte beeindruckend sein Können unter Beweis.

Werner Schmidhuber
< zurück   weiter >
 
Top! Top!